Facebook Twitter
kompower.com

7 Einfache Schritte Zum Web-Reichtum

Verfasst am Marsch 2, 2021 von Dale Pleasant

Viele von Einzelpersonen und Unternehmen haben Websites. Sie haben auch Produkte und Dienstleistungen, über die die Leute wissen sollen. Leider verschwendet die Mehrheit dieser Personen und Unternehmen die meiste Zeit für Angelegenheiten, die es ihnen nicht ermöglichen, Geld zu verdienen. Hier sind 7 Bereiche, auf die Sie sich konzentrieren können, die Ihnen helfen, mehr Geld zu verdienen:

1. Vergessen Sie nicht, dass Werbung viel wichtiger ist als Ihr Produkt. Für den Fall, dass Sie das beste Produkt aller Zeiten haben und niemand davon weiß, dass Sie kein Geld verdienen.

Online -Werbung für direkte Antwort ist sehr ähnlich wie bei der Direkte -Reaktion -Werbung offline. 90% Ihrer Zeit sollten in der Werbung ausgegeben werden, weil Sie nichts anderes Geld verdienen. Verschwenden Sie keine Zeit damit, herauszufinden, wie Sie es richtig machen können. Studieren Sie die Männer und Frauen, die bereits Zeit und Geld ausgegeben haben, um zu lernen, was funktioniert und was nicht. Dann können Sie mehr Zeit damit verbringen, Geld zu sammeln.

2. Sie müssen ein Back -End -Produkt haben, um anständiges Geld zu verdienen. Der beste Weg, um das meiste Geld zu verdienen, besteht darin, kostenlose Informationen anzubieten, die wertvoll sind. Dies beginnt Ihre Beziehung zu einem Kunden. Dann haben Sie ein Produkt, das unter 50 US -Dollar für ein Frontend ist. Stellen Sie sicher, dass das vordere Endprodukt irgendwie am hinteren Endprodukt befestigt ist. Wenn Sie beispielsweise ein Buch mit 10 US -Dollar für Rasierpunkte von Ihrem Golf -Score verkaufen, benötigen Sie ein Back -End -Produkt wie eine 300 -Dollar -Klasse in den besten bewährten Techniken für den besten Golfschwung aller Zeiten.

3. Ihr Produkt muss für Ihre Kunden wertvoll sein. Sie müssen denken, dass das, was sie bekommen, weit mehr wert ist als das, was sie dafür bezahlt haben. Das macht sie zu einem lebenslangen Kunden. Verkaufen Sie ihnen etwas Nutzloses und sie werden unglücklich sein und sie werden für immer weg sein. Verkaufen Sie Produkte, an die Sie glauben, oder verkaufen Sie nichts.

4. Bieten Sie Ihren Kunden kostenlose Boni und mehr als Sie versprochen haben. Unter Versprechen und Überlieferung. Lassen Sie Ihre Kunden "Wow!" Wenn sie Ihre Waren erhalten. Machen Sie sie nicht nur glücklich, sondern sprengen Sie sich damit, wie viel Wert sie von Ihnen erhalten.

Es gibt Tausende von kostengünstigen Bonusprodukten, die Sie als Dankeschön einwerfen können. Besser noch, diese kostengünstigen Boni können Ihren Kunden viel Geld verdienen und werden Sie mehr schätzen. In jedem Fall ist es ethischer und kreativer und macht Spaß, großartige Extras und Boni für Einzelpersonen aufzubauen. Das Fazit ist, dass je mehr Sie geben, je mehr Sie erhalten.

5. Holen Sie sich E-Mail-Adressen, die deinstalliert werden. Das ist wie Gold für dich. Der einzige Zweck für eine Verbraucherstelle besteht darin, Leads zu erfassen und Waren zu verkaufen. Mit Leads meine ich E -Mail -Adressen. Sie möchten eine Kundenliste entwickeln und müssen sie anders bearbeiten. Senden Sie ein monatliches E-Zine aus, das kostenlose wertvolle Informationen liefert und ähnliche Produkte erwähnt, die sie möglicherweise in Betracht ziehen. Sie können etwas sehen, das ein Freund von ihnen vielleicht bei Ihnen kaufen möchte.

Der Schlüssel hier ist, dass diese Personen heute anfordern, in Ihrer Liste zu sein, ihnen kostenlose Informationen bereitzustellen, die Wert haben, und sie können jederzeit abmelden.

6. eine Beziehung aufbauen. Es ist viel einfacher, jemanden zu verkaufen, der eine fantastische Erfahrung mit Ihnen gemacht hat als jemanden, der noch nie von Ihnen gehört hat. Die meisten Unternehmen ignorieren diese Tatsache und geben jeden Monat Tausende von Dollar aus, in der Hoffnung, neue Kunden einzusetzen, während sie Menschen ignorieren, die bereits von ihnen gekauft wurden. Ziemlich dumm, aber so arbeiten die meisten Unternehmen.

7. Hören Sie nie auf zu lernen. Die allerbesten und reichsten Unternehmer der Branche geben den maximalen Geldbetrag aus, die Bücher, Bänder und Kurse kaufen, die sie am Vorrang halten. Warum? Weil niemand alles weiß und neue und bessere Möglichkeiten zur Werbung werden täglich entdeckt.

Es gibt viele wertvolle kostenlose Informationen online, die leicht zu entdecken sind und Ihnen viel Geld verdienen können. 1 gute Idee kann im zukünftigen Umsatz Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für Sie wert sein. Investieren Sie also in sich selbst und in Ihre Zukunft.